CFP: HOW TO ARTS EDUCATION RESEARCH? Wissenspraxen zwischen Kunst und Bildung

CFP zur Tagung “HOW TO ART EDUCATION RESEARCH – Wissenspraxen zwischen Kunst und Bildung”, welche am 2./3.07.2020 an der Kunstakademie in Karlsruhe stattfinden wird. 
Ziel der Tagung ist eine gemeinsame Auseinandersetzung mit methodischen Fragen der Künstlerischen Forschung im Kontext der Kunstpädagogik.

Die Tagung richtet sich an Interessierte und Akteur*innen an Schnittstellen zwischen Forschung, Kunst und Bildung. Vorschläge für dreißigminütige Vorträge oder interaktive Formate werden mit einem wissenschaftlichen Kurzlebenslauf bis zum 01.03.2020 per Email erbeten an Nadia Bader, Stefanie Johns und Lennart Krauß unter 
how-to-AER@gmx.de 

Der CFP und weitere Informationen zur Tagung gibt es unter:
https://howtoaer.com

Organisation:
Nadia Bader (Didaktik in Kunst und Design / Kunstdidaktik, Pädagogische Hochschule Fachhochschule Nordwestschweiz)
Stefanie Johns (grund_schule der künste – Fakultät Bildende Kunst, Universität der Künste Berlin / Forschungs- und Le[ ]rstelle – Kunstpädagogik und visuelle Bildung, Fakultät für Erziehungswissenschaft, Universität Hamburg)
Lennart Krauß(Fachdidaktik Kunst und Bildungswissenschaften, Staatliche Akademie der Bildenden Künste Karlsruhe)